Diese Produkte könnten dich auch interessieren

Natives Olivenöl online kaufen und genießen

  • Beste Olivenöle
  • Kaltgepresst in Handarbeit
  • Natürlicher Geschmack
  • Transparente Herkunft 
  • Nachhaltig hergestellt
  • Schnelle Lieferung

Olivenöl gehört in jede Küche. Mit seinem fruchtigen Geschmack veredelt es Speisen und Salate. Sorten und Geschmack sind vielfältig. Zitronen-, Kräuter und Pfeffernoten würzen mild oder intensiv. Herkunft und Herstellung sind für die Qualität eines Olivenöls entscheidend. Bei uns kannst du bestes Olivenöl direkt vom Erzeuger kaufen. Die Öle sind schonend und nachhaltig hergestellt. Sie überzeugen mit natürlichem Geschmack. Lerne bei uns Produzenten persönlich kennen. So weißt du genau, was in deinem Olivenöl steckt. 

Spanisches, Italienisches und griechisches Olivenöl

Gute Olivenöle schmecken unterschiedlich. Beim Kauf eines Olivenöls kommen verschiedene Sorten in Frage. Milde Öle haben eine angenehme Grasnote. Sie passen ideal zu Gerichten mit Kräutergeschmack. Kräftige Varianten schmecken fruchtig, bitter bis scharf. Sie geben Speisen einen deutlichen Charakter. 

Anbauregionen verleihen Ölen bestimmte Eigenschaften. Olivenöl aus Spanien schmeckt nussig und fruchtig. Es besitzt eine goldene Farbe. Italienisches Olivenöl ist dunkelgrün und Kräuter- und Grasnoten dominieren seinen Geschmack. Griechische Olivenöle schmecken meist milder. Ihr Fruchtaroma hält sich zurück und leichte Noten von Bittermandelöl sind typisch. Auch Olivenöle aus Frankreich oder Norditalien haben ein milderes Aroma und eine helle Farbe. Olivenölsorten werden miteinander gemischt. So erhält man spezielle Geschmacksrichtungen. 

Wie erkenne ich gutes Olivenöl?

Die Qualität von Olivenöl orientiert sich an Geschmack, Herstellung und Säuregrad. Die drei wichtigsten Güteklassen sind:

  • Natives Olivenöl Extra (extra virgin) ist die höchste Güteklasse bei Olivenölen. Frische Früchte werden nach der Ernte noch am selben Tag verarbeitet. Das Öl stammt aus der ersten Pressung. Es wird nur durch mechanischen Druck gewonnen und ist kaltgepresst. Seine Farbe reicht von Hellgrün bis Grün und es hat einen intensiven Geschmack. Das Öl von jungen Oliven ist scharf, bitter und sehr fruchtig. Aus reiferen Oliven gewinnt man buttrige bis nussige Aromen. Natives Olivenöl Extra hat einen niedrigen Säuregehalt von maximal 0,8%. Durch seinen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren ist es sehr gesund. Bei uns kannst du Natives Olivenöl Extra online kaufen.
  • Natives Olivenöl (virgin) gehört zur zweithöchsten Güteklasse unter Olivenölen. Das Öl hat eine kräftige grüne Farbe und ist leicht trüb. Es stammt meist aus der zweiten Kalt-Pressung der Oliven. Eine tiefgelbe bis dunkle Farbe, Essig- oder Weingeruch verweisen auf mindere Qualität. Natives Olivenöl hat ein kräftiges Aroma. Es schmeckt fruchtig und leicht bitter. Der Säuregehalt darf maximal 1,5 % betragen. Sein hoher Gehalt an ungesättigten Fettsäuren macht es zu einem wertvollen Öl.
  • Olivenöl raffiniert presst man bei hohen Temperaturen. Chemische Lösungsmittel kommen für einen höheren Ertrag zum Einsatz. Durch die Hitze gehen wertvolle Inhaltsstoffe verloren. Raffiniertes Öl ist lange haltbar, aber von minderer Qualität im Geschmack. Das Öl ist eher farblos und enthält maximal 0,3 % Säure. 
  • Olivenöl ohne weitere Bezeichnung besteht in der Regel aus 85 % raffiniertem und 15 % nativem Olivenöl. 

Ein hochwertiges Olivenöl ist kaltgepresst 

Die Herstellung bestimmt die Qualität eines guten Olivenöls. Native oder kaltgepresste Öle besitzen intensiveren Geschmack als mit starker Hitze behandelte Öle. Durch ihre schonende Pressung bleiben Aroma- und Nährstoffe erhalten. Es enthält gesunde ungesättigte Fettsäuren. Ein hoch erhitztes oder raffiniertes Öl hat seine wertvollen Inhaltsstoffe verloren. Aber was genau bedeutet kaltgepresst?

Bei der Kaltpressung darf das Olivenöl nicht über 30 Grad erwärmt werden. Besonders kleine Ölmühlen achten auf eine schonende Verarbeitung. Sie pressen mechanisch mit traditionellen Techniken. Durch die Reibung erwärmt sich das Olivenöl leicht. Der Pressvorgang muss genau überwacht werden. Wir verkaufen Natives Olivenöl Extra von kleinen Ölmühlen. Sie pressen sorgsam und schonend in echter Handarbeit. Die Oliven verarbeiten die Produzenten noch am Erntetag. So erhältst du bestes Olivenöl mit intensivem Aroma. Der richtige Reifegrad der Fürchte sorgt für unterschiedlichen Geschmack. Unsere Erzeuger kennen durch Erfahrung den genauen Erntezeitpunkt für die verschiedenen Sorten. Sie verarbeiten die Oliven behutsam. So vermeiden sie Beschädigungen von den Früchten, die zu Fehlaromen führen. Unser Olivenöl besitzt einen charakteristischen Geschmack. Jede Sorte ist unverwechselbar. Bestelle hier unser Natives Olivenöl Extra!

Native Öle für die kalte Küche 

Natives Olivenöl kann leicht erhitzt werden. Erst ab 160 Grad entwickelt es ungesunden Rauch. Kostbare Inhaltsstoffe können bei der Erwärmung zerstört werden. Ein gutes Olivenöl sollte in erster Linie für die kalte Küche verwendet werden. So bleiben bester Geschmack und wertvolle Nährstoffe erhalten. Für die ganze heiße Küche empfiehlt sich normales Olivenöl. Sein Rauchpunkt liegt bei 230 Grad. In der Regel steht auf dem Etikett von Olivenöl ein Hinweis zur richtigen Verwendung in der Küche.

Richtige Lagerung

Ein natives Olivenöl sollte dunkel gelagert werden. Die ideale Temperatur liegt zwischen 10 bis 16 Grad. Gut verschlossen hält es sich bis zu zwei Jahre. Im Kühlschrank bildet Olivenöl Flocken. Das beeinflusst seine Qualität nicht. Ranziger Geruch verweist auf verdorbenes Öl. 

Qualität braucht einen fairen Preis

Ein Olivenbaum trägt erst nach vier bis zehn Jahren seine ersten Früchte. An einem Baum wachsen etwa 20 kg aus denen drei bis vier Liter Öl entstehen. Kaltgepresste Verfahren sind nicht so ergiebig wie die Ölgewinnung durch Raffination. Gutes Olivenöl hat seinen Preis. Unsere Produzenten stellen es in kleinen Mengen her. Ihre schonende Verarbeitung garantiert höchste Qualität. Mit dem Kauf unseres Olivenöls unterstützt du traditionelle Erzeuger. Du erhältst bestes Olivenöl mit einzigartigem Geschmack.

Unsere Produzenten aus der Kategorie Olivenöl