Aktion: 50% auf Olivenöl Orange & Zitrone

Informationen zum Gutschein
  • Ausgewählte Lebensmittel regionaler Produzenten
  • 1-3 Tage Lieferzeit*
  • Gratis-Versand ab 69€*
  • Zertifizierter Bio-Händler
Alkoholfreier Gin mit Botanicals, Rosmarin und Gurke verfeinert

Alkoholfreier Gin

    • Pinus VII Liberitas - alkoholfreie Gin-Alternative
      Pinus VII Liberitas – alkoholfreie Gin-Alternative Pinus Gin

      24,00 

      500 ml (48,00  / 1 L)
      inkl. MwSt.
      • NullNull alkoholfrei
        NullNull alkoholfrei Mampe Spirituosen

        25,00 

        700 ml (35,71  / 1 L)
        inkl. MwSt.
        • London Classic - alkoholfreie Gin Alternative
          London Classic – alkoholfreie Gin Alternative Polly

          19,90 

          500 ml (39,80  / 1 L)
          inkl. MwSt.
          • MESANO Dry Sin Mini
            MESANO Dry Sin Mini MESANO

            8,95 

            100 ml (89,50  / 1 L)
            inkl. MwSt.
            • MESANO Dry Sin
              MESANO Dry Sin MESANO

              21,95 

              500 ml (43,90  / 1 L)
              inkl. MwSt.
              • Zero de Cologne
                Zero de Cologne Gin de Cologne

                17,90 

                500 ml (35,80  / 1 L)
                inkl. MwSt.
                • Zero de Cologne Rosé
                  Zero de Cologne Rosé Gin de Cologne

                  17,90 

                  500 ml (35,80  / 1 L)
                  inkl. MwSt.
                  • EASIP FIELDS alkoholfrei
                    EASIP FIELDS alkoholfrei EASIP

                    23,90 

                    500 ml (47,80  / 1 L)
                    inkl. MwSt.
                    • Laori Juniper No 1 & Bio Tonic Sirup im Set
                      Laori Juniper No 1 & Bio Tonic Sirup im Set Leni & Hans

                      34,90 

                      750 ml
                      inkl. MwSt.
                      • Quarantini Virgin
                        Quarantini Virgin Quarantini Social Dry Gin

                        24,90 

                        500 ml (49,80  / 1 L)
                        inkl. MwSt.
                        • Windspiel Alkoholfrei von Windspiel Manufaktur
                          Windspiel Alkoholfrei Windspiel Gin Manufaktur

                          24,99 

                          500 ml (49,98  / 1 L)
                          inkl. MwSt.
                          • Laori Juniper No 1
                            Laori Juniper No 1 Laori

                            24,90 

                            500 ml (49,80  / 1 L)
                            inkl. MwSt.

                          Alkoholfreie Gin Alternativen kaufen

                          Alkoholfreier Gin: Trinkgenuss ohne Alkohol und schlechtes Gewissen

                          Du bist auf der Suche nach einer alkoholfreien Alternative zu Gin, möchtest aber nicht auf hohe Qualität und guten Geschmack verzichten? Dann bist du bei uns im Online Shop an der richtigen Stelle. Bei uns kannst du alkoholfreien Gin von ausgewählten Produzenten kaufen. Hergestellt mit viel Liebe zum Produkt und auf Basis bester Zutaten.

                          • Hochwertige Gin Alternativen ohne Alkohol
                          • Von ausgewählten Gin Produzenten
                          • Schnelle Lieferung: Dein alkoholfreier Gin ist in 1-2 Werktagen bei dir
                          • Der alkoholfreie Gin wird bruchsicher und ohne Plastik verschickt

                          Was genau ist alkoholfreier Gin?

                          Von außen nicht zu erkennen: Ein alkoholfreier Gin & Tonic
                          Von außen nicht zu erkennen: Ein alkoholfreier Gin & Tonic

                          Wenn wir es ganz genau nehmen, ist “alkoholfreier Gin” kein echter Gin und darf auch nicht so genannt werden. Denn neben dem vorherrschendem Geschmack nach Wacholder, muss Gin über mindestens 37,5% Alkohol verfügen.

                          Natürlich wissen dies auch die Hersteller und werden stellenweise äußerst kreativ bei der Namenswahl. 

                          Bis auf den fehlenden Alkohol, ähneln die alkoholfreien Alternativen dem echten Gin jedoch. Sie basieren auf den gleichen Botanicals und werden oft in einem ähnlichen Herstellungsprozess verarbeitet. Nur eben auf Basis von destilliertem Wasser statt Alkohol.

                          Boost durch die Dry January Kampagne

                          Der immer beliebter werdende, sogenannte Dry January (wörtlich „trockener Januar“) hat sicher dazu beigetragen, dass alkoholfreie Alternativen stärker in das Bewusstsein der Menschen gerückt sind. 

                          Die im Jahr 2014 in England gestartete Kampagne wird auch in anderen europäischen Ländern sowie in Deutschland immer beliebter. In der Kampagne wird dazu aufgerufen, ab Neujahr für den gesamten Monat keinen Alkohol zu trinken. 

                          Dieser Trend führte dazu, dass sich viele Gin-Produzenten ähnlich schmeckende Alternativen ausgedacht haben. Die ersten Varianten kamen dann passenderweise auch aus England.

                          Alkoholfreier Gin: Gekommen um zu bleiben

                          Ist alkoholfreier Gin also nur ein vorübergehender Trend? Wahrscheinlich nicht.

                          Ähnlich wie bei Menschen, welche sich vegetarisch oder vegan ernähren, gibt es mittlerweile auch eine wachsende Gruppe, die vollständig oder teilweise auf den Konsum von Alkohol verzichten möchte.

                          Auch für Menschen, die ihre Longdrinks und Cocktails für eine bestimmte Zeit alkoholfrei genießen müssen (bspw. Schwangere oder während der Einnahme von Medikamenten), bieten alkoholfreie Gins eine spannende Alternative.

                          Die Sichtweise hat sich mittlerweile auch in guten Bars durchgesetzt. Dort wird die Karte an antialkoholischen Cocktails und Longdrinks immer größer. Oft angelehnt an klassische Vorbilder aber immer häufiger finden sich auch ganz eigene Kreationen, welche auf die geschmacklichen Eigenschaften der alkoholfreien Destillate eingehen.

                          Alkoholfreier Gin ist Aufwendig in der Herstellung

                          Die Herstellung von alkoholfreiem Gin unterscheidet sich garnicht so sehr von der des Originals mit Alkohol. Statt Alkohol wird hier aber mit Wasser gearbeitet.

                          Wie bei seinem alkoholhaltigen Vorbild, wird auch für die antialkoholische Variante häufig auf das Verfahren der Mazeration zurückgegriffen. Dabei werden die Gin typischen Botanicals (Kräuter, Gewürze, Zitrusschalen und andere Geschmacksträger) für einen längeren Zeitraum in Wasser eingelegt. Statt in den vorgeschriebenen Agraralkohol bei einem echtem Dry Gin oder dem klassischen London Dry Gin.

                          Wacholderbeeren sind häufig auch Grundzutat von alkoholfreien Gins
                          Wacholderbeeren sind häufig auch Grundzutat von alkoholfreien Gins

                          Während der Mazeration, welche mehrere Wochen dauern kann, geben die Botanicals ihr Aroma an das Wasser ab. Im Anschluss wird das aromatisierte Wasser destilliert, damit eine klare Flüssigkeit entsteht.

                          Es gibt jedoch auch Hersteller, die auf andere Verfahren wie etwa die Infusion zurückgreifen. Dabei werden die Botanicals in während der Destillation in den Wasserdampf gehängt und geben so das Aroma ab.

                          Mehr über die Herstellung von klassischem Gin findest du in unserem Gin Ratgeber.

                          Schmeckt alkoholfreier Gin genauso wie Gin mit Alkohol?

                          Nein, der fehlende Alkohol macht sich im Endprodukt klar bemerkbar. Neben seiner Eigenschaft als Geschmacksträger, sorgt dieser auch für eine besondere, leicht ölige Textur, welche den alkoholfreien Alternativen fehlt.

                          Aus diesem Grund empfehlen wir auch nicht, den alkoholfreien Gin pur zu trinken.
                          Er ist eindeutig zum Mixen konzipiert und kann dabei auch seine Stärken ausspielen.

                          Denn wir auch sein alkoholisches Vorbild, sind die geschmacklichen Unterschiede in den einzelnen Sorten durchaus vorhanden und laden zum Experimentieren ein.

                          Alkoholfreier Gin Tonic

                          Eine sehr gute Figur kann alkoholfreier Gin in Kombination mit einem guten Tonic Water machen.
                          Der Gin Tonic ohne Alkohol schmeckt dabei nicht ganz so stark nach der typischen Wacholdernote eines normalen Gins. Du kannst daher mit zusätzlichen Botanicals oder der Garnitur experimentieren. Auch ein würzigeres Tonic passt sehr gut in den alkoholfreien Longdrink.

                          Welche Marken gibt es?

                          Neben Produzenten, welche ausschließlich alkoholfreie Spirituosen herstellen, bringen mittlerweile immer mehr klassische Gin Hersteller ihre eigenen Variationen ohne Alkohol auf den Markt. 

                          Laori

                          Seit 2020 produziert Laori seine alkoholfreie Gin-Alternative in Berlin und macht dabei keine Kompromisse im Geschmack. Insgesamt acht Botanicals wie Wacholder, Kardamom und Lavendel verleihen Laori das typische Aroma.
                          Laori

                          Windspiel Gin Manufaktur

                          Wie bei allen Produkten von Windspiel, wird auch bei der Herstellung des “Windspiel Alkoholfrei” auf deutsche Handarbeit wert gelegt. Der besonders aromatische Geschmack basiert auf zwölf heimischen und exotischen Botanicals. Alle erlesenen Zutaten sind vegan und zuckerfrei.
                          Windspiel Gin

                          Gin de Cologne

                          Alkoholfreier Gin aus Köln: Den in Handarbeit in Köln hergestellten Gin-Alternativen gibt es bereits in zwei verschiedenen Sorten: Der Zero de Colonge Rosé ist eher “fruchtig-beerig”, wobei der klassische Zero de Colonge “limettig-spritzig” schmeckt. Beide sind ohne Zucker oder künstliche Aromen hergestellt.
                          Gin de Cologne

                          MESANO

                          Der MESANO Dry Sin basiert auf vielschichtigen Kräuter- und Gewürzauszügen sowie Noten von frisches Zimt- und Blutorangenkondensat.
                          Er wird wie sein alkoholischer Bruder zweifach auf einer Kupferbrennblase destilliert. 
                          Alle Botanicals sind aus natürlicher Herkunft. Und wie das “Sin” (Spanischen für „ohne“) im Namen beschreibt, wurde gänzlich auf Zusatz von Zucker, Aromen und natürlich Alkohol verzichtet.
                          Kosmaten

                          Quarantini Social Dry Gin

                          Der Quarantini Social Gin ist als Unterstützung der Gastronomie in Zeiten der Corona-Pandemie entstanden und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit.
                          Pro verkaufter Flasche gehen 5 Euro an die Gastronomie und den inhabergeführten Einzelhandel.
                          Mit dem Quarantini Virgin gibt es nun auch eine alkoholfreie Gin Alternative für alle, die nichts trinken möchten oder können.
                          Zu den Botanicals zählen Papaya, Bergamotte und ein Hauch Minze für eine besondere Frische.
                          Quarantini Social Dry Gin

                          Easip

                          Das junge Berliner Unternehmen EASIP Drinks stellt alkoholfreie Destillate auf Basis ausgewählter Kräuter und Botanicals her.
                          Der EASIP FIELDS genannte, alkoholfreie Gin, vereint den Geschmack von acht Botanicals, welche durch die schonende Dampf-Destillation ihre Aromen abgeben. Der Zusatz von zitronigem Thymian und saftiger Gurke sorgt für eine kräutrige Frische. Belebend scharfer Ingwer und herb-würzige Koriandersamen runden den vielschichtigen Geschmack ab.
                          Easip

                          Alkoholfreien Gin kaufen

                          Neugierig geworden oder bereits überzeugter Genießer von alkoholfreien Alternativen? Dann wirst du bei uns sicher fündig! Du findest bei uns unterschiedliche Sorten alkoholfreier Gin-Alternativen und kannst ganz bequem bspw. per Rechnung oder PayPal bestellen. Dein Paket ist dann schon in 1-3 Werktagen bei dir.

                          Zum Verfeinern bietet sich der besondere Bio Ginger Sirup an. Oder du mixt dir dein Gin & Tonic mit deinem eigenen Tonic Water auf Basis des Bio Tonic Sirup von pHenomenal Drinks.

                            • Bio Ginger Sirup - Bio zertifiziert
                            Bio Ginger Sirup
                            Bio Ginger Sirup pHenomenal Drinks

                            11,99 

                            250 ml (4,80  / 100 ml)
                            inkl. MwSt.
                            • Bio Tonic Sirup - Bio zertifiziert
                            Bio Tonic Syrup von pHenomenal Drinks
                            Bio Tonic Sirup pHenomenal Drinks

                            11,99 

                            250 ml (4,80  / 100 ml)
                            inkl. MwSt.

                          Fragen & Antworten

                          Hat alkoholfreier Gin Alkohol?

                          Nein, in der Regel verfügen alkoholfreie Gin Alternativen nicht über Alkohol und liegen wirklich bei 0,0% Alkoholgehalt. 

                          Was ist in alkoholfreiem Gin enthalten?

                          Die Basis des alkoholfreien Gins ist destilliertes Wasser mit den üblichen Gin Botanicals. Allen voran natürlich Wacholderbeeren. Sehr häufig auch Koriandersamen, Kardamom und Rosa Beeren. Je nach Hersteller wird das Destillat noch mit Hibiskusblüten, Blutorange, Papaya, Bergamotte und vielen weiteren Kräutern und Gewürzen verfeinert.

                          Warum sollte man alkoholfreien Gin trinken?

                          Natürlich gibt es gute Gründe, auf alkoholhaltige Getränke zu verzichten. Beispielsweise während der Schwangerschaft oder der Einnahme von Medikamenten.

                          Aber auch wenn man nicht aus diesen oder ähnlichen Gründen auf Alkohol verzichten muss, gibt es doch Situationen, in denen sich ein alkoholfreie Alternative zu Gin anbietet. Beispielsweise wenn man noch Autofahren muss oder bereits 1-2 “echte” Drinks hatte. 

                          Ist alkoholfreier Gin gesünder als normaler Gin?

                          Ob er wirklich gesund ist, darüber lässt sich sicher streiten. Allerdings verfügt alkoholfreier Gin über deutlich weniger Kalorien, wenn überhaupt. Der Grund ist der fehlende Alkohol und das Weglassen von zusätzlichem Zucker. Wer sich seinen Gin & Tonic also mit einer alkoholfreien Alternative mixt, ist deutlich kalorienärmer unterwegs.

                          Warum darf alkoholfreier Gin nicht Gin genannt werden?

                          Die Bezeichnung Gin ist gemäß der EU-Spirituosenverordnung “(EU) 2019/787” geschützt und muss einen Mindestalkoholgehalt von 37,5 % vol. aufweisen. Somit darf die alkoholfreie Alternative nicht den Namen Gin tragen. Auch wenn diese häufig auf den gleichen Gin Botanicals basiert und versucht, den Geruch sowie den Geschmack nachzubilden.

                          Warum ist alkoholfreier Gin so teuer?

                          Im Grunde ist die alkoholfreie Gin Variante nicht teurer als das Original mit Alkohol. Jedoch ist es für viele Kunden nicht sofort verständlich, warum ein Gin ohne Alkohol fast genauso viel kostet wie normale Gin Sorten mit Alkohol. Der Grund liegt im sehr aufwendigen Herstellungsprozess, welcher häufig komplexer ist und mehr Zutaten (Botanicals) benötigt. Die fehlende Alkoholsteuer gleicht dies etwas aus.

                          Wie lange ist alkoholfreier Gin haltbar?

                          Ohne Alkohol fehlt den alkoholfreien Gin Alternativen der Konservierungsstoff. 
                          Damit sind diese nach dem Öffnen deutlich kürzer haltbar. Es wird daher empfohlen, die Flasche nach dem Öffnen kühl und dunkel zu lagern und nach dem Öffnen innerhalb von etwa 6-8 Wochen zu verbrauchen.

                          Kann man alkoholfreien Gin selber herstellen?

                          Es gibt im Internet einige Anleitungen, welche die Herstellung von alkoholfreiem Gin erklären. Doch weder das Einlegen der Gin Botanicals noch die Verwendung von Gin Sirup führen zu einem wirklich überzeugendem Ergebnis. 

                          Kann man alkoholfreien Gin auch pur trinken?

                          Für echte Gin Fans, welche ihren Gin auch gerne pur trinken, sind die alkoholfreien Alternativen wahrscheinlich nicht die beste Wahl. Denn den Destillaten fehlt aufgrund ihrer Wasserbasis die Textur, welche im Original auf den Alkohol zurückzuführen ist.
                          Umso besser eignet sich der alkoholfreie Gin aber als Mixgetränk in einem alkoholfreien Gin & Tonic.