Waidmanns Weinbolognese 600g
Waidmanns Weinbolognese 600g
15,90  (2,65  / 100 g)

    Waidmanns Weinbolognese 600g

    WildeAhr

    1 Bewertung
    • Bolognese aus 100% Wildfleisch
    • mit Wild aus dem Ahrtal
    • nach Großmutters Art eingeweckt
    • für etwa 3-4 Personen
    • regionales Produkt aus Rheinland-Pfalz

    15,90 

    600 g (2,65  / 100 g)
    inkl. Mwst.
    kostenloser Versand ab 59,00 *
    Sofort lieferbar, in 1-3 Werktagen bei dir!
    • Kostenlose Retouren*
    • Bruchsicher verpackt
    • Rechnung
    • SEPA Überweisung

    Waidmanns Weinbolognese ist eine Bolognese aus Wildfleisch im Einweck-Glas, schonend gekocht und anschießend nach Großmutters Art eingeweckt. Das in der Bolognese verarbeitete Wild wird im Ahrtal gehegt, bejagt und waidmännisch erlegt.

    Für etwa 3-4 Personen.

    Zubereitung: Bolognese in einen Topf geben und bei geringer Hitze langsam erwärmen oder alternativ in einem Wasserbad erhitzen. Weinfans können bei der Zubereitung ein Glas Rotwein zur Bolognese dazugeben.

    Zutaten

    Wildfleisch (Rot-, Reh- oder Schwarzwild), Zwiebeln, Sellerie, Tomaten, Möhren, Rotwein (Sulfite), Wildfond & Gewürze

    Allergene

    Sellerie

    Nährwerte
    Durchschnittliche Nährwerte per 100g
    Brennwert 347 kJ / 83 kcal
    Fett 4.1
    - davon Gesättigte Fettsäuren 1.2
    Kohlenhydrate 5.3
    - davon Zucker 2.6
    Eiweiß 4.4
    Salz 1.4

    Bezeichnung des Lebensmittels:
    Wildbolognese

    Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer
    WildeAhr GbR
    Nollstraße 40
    53506 Rech

    Über WildeAhr

    Wild trifft Wein. Die perfekte Genuss-Symbiose. Das Ahrtal ist bekannt für besten Rotwein. Der Wildbestand ist gesund und kräftig. Daraus entsteht die perfekte Genuss-Symbiose.

    WildeAhr

    WildeAhr
    Nollstraße 40 53506 Rech, DE

    Mehr von WildeAhr

    Alle Produkte anzeigen

    Das könnte dir auch gefallen

    Zufriedene Kunden

    Waidmanns Weinbolognese 600g

    5.0/5

    sehr gut

    1. Rolf
      Verifizierter Kauf
      Beste. Bolognese

      Man muss in keiner Weise etwas verfeinern. Schmeckt perfekt. Einzig etwas Gehacktes sollte man vorher anbraten. Soße drauf und man hat eine Mahlzeit