Bazar Rosie spices

Pappelweg 7 85567 Grafing, Österreich

Feinster Premium-Safran aus Persien. Beste Qualität in ansprechendem Design.

  • vegan
    Vegane Produkte
Kategorien
    • Sumach
      Sumach Bazar Rosie spices

      6,90 

      50 g (13,80  / 100 g)
      • Baskischer Chili von Bazar Rosie spices
        Baskischer Chili Bazar Rosie spices

        14,90 

        50 g (29,80  / 100 g)

      BAZAR ROSIE – Safran aus Khorasan

      Violette Safran-Krokusse
      Violette Safran-Krokusse

      Caro und Babs lieben die persische Küche und ihre Gewürze. Darunter ist Safran ein echter Schatz. Aromatisch und mit kräftiger Farbe verfeinert er Speisen, Eintöpfe und Kuchen. Mit BAZAR ROSIE bringen Die Freundinnen Safran und andere Gewürze von bester Qualität nach Deutschland.

      Safranhandel liegt bei BAZAR ROSIE in der Familie

      Babsi kennt die persische Küche durch ihre Schwiegermutter. Safran gehört schon lange zu ihrem Kücheninventar. Sie begeistert Freunde und Bekannte mit dem orientalischen Gewürz. Gemeinsam mit Freundin Caro gründet sie BAZAR ROSIE. Die beiden möchten erstklassigen Safran in heimische Küchen bringen. Der Schwiegervater von Babsi Amir Abootalebi handelte über 40 Jahre mit dem edlen Gewürz. Er belieferte die gehobene Gastronomie in München und Umgebung. So hatten die beiden direkt Kontakte in den Iran. Sie beziehen den Safran aus der iranischen Provinz Khorasan. 

      Rote Fäden aus der violetten Krokusblüte

      Dort gedeihen die Safran-Krokusse auf weiten Feldern. Sie liegen nahe der Orte Ferdow und Torbat Heidarieh. Im Herbst beginnen die Pflanzen zu blühen. Die offenen Blüten ernten die Bauern am frühen Morgen von Hand. Nur Stunden später ziehen sie vorsichtig aus jeder Blütennarbe drei rote Fäden, die sehr kostbar sind. Der Safran trocknet anschließend. 

      Ein unabhängiges Labor testet die Qualität der Safranfäden für BAZAR ROSIE. Sie entsprechen der höchsten Güteklasse und enthalten keinerlei Giftstoffe, Hefen oder Schimmelsporen. Wenn die Safranfäden in Grafing ankommen, prüfen Caro und Babs sie erneut. Mit Fingerspitzengefühl legen sie die Fäden vorsichtig in Gläser. Die Etikettierung erfolgt von Hand. 

      Tipp für´s Kochen mit Safran

      Caro und Babs haben einen Tipp für die richtige Verwendung von Safran. So bleibt sein volles Aroma und seine intensive Farbe erhalten: Safranfäden vor dem Kochen zu Pulver mörsern. Pulver mit 1 bis 2 EL lauwarmem Wasser verrühren und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen. Je nach Rezept weicht Safran auch in Sahne oder Wein ein. Den flüssigen Safran immer erst gegen Enden des Kochvorgangs einem Gericht beigemengen.

      Der Safran von ROSIE BAZAR ist von höchster Qualität. Die Fäden würzen ergiebig und können sparsam verwendet werden.

      Gespräch mit Caro und Babsi von BAZAR ROSIE

      Porträt Caro und Babs von Bazar Rosie
      Caro und Babs von Bazar Rosie

      Wie entstand die Idee für BAZAR ROSIE?

      Wir lieben gutes Essen, schöne Dinge und die Kochkunst Babsis persischer Schwiegermutter. Unsere Freunde und Verwandte waren total begeistert von unseren Reisgerichten mit Safran. Das bestärkte uns in der Idee für BAZAR ROSIE. Bei uns gibt es eine familiäre Tradition des Safran-Handels. Wir hatten direkten Zugang zu diesem einzigartigen Produkt.So wagten wir den ersten Schritt.

      Warum verkauft Ihr Safran?

      Viele kennen Safran nicht oder nur vom Hörensagen. Dabei veredelt es Speisen außergewöhnlich. Wir wollen den besonderen Geschmack des Safrans allen Liebhabern von gutem Essen näher bringen. Neben der Qualität des Produktes muss das Design der Verpackung stimmen. Safran wurde früher mit Gold aufgewogen. Es ist also auch ein tolles, hochwertiges Geschenk.

      Bazar Rosie kontrolliert Safranfäden mit der Hand
      Haargenau überprüfen wir jeden einzelnen Safranfaden.

      Worauf legt ihr besonderen Wert?

      Wir bekommen von unserem Produzenten vor Ort nur die allerbeste Qualität. Haargenau sichten wir die einzelnen Fäden. Gramm für Gramm füllen wir sie möglichst ohne Bruch in Gläser ab. Wir kombinieren höchste Qualität und edles Verpackungsdesign: ein Gaumen- und Augenschmaus.

      Was zeichnet euren Safran qualitativ aus?

      Unserer Safranfäden sind hervorragend. Wir haben ausschließlich Negin-Qualität im Angebot. Die extralangen, tiefroten Fäden verströmen ihr tolles, intensives Aroma, sobald man das Glas öffnet. Selbstverständlich entsprechen unsere Fäden der höchsten Güteklasse.

      Woher bezieht Bazar Rosie den Safran?

      Wir beziehen unsere Produkte direkt vom Produzenten im Iran. Unser Safran kommt aus der Gegend südlich von Mashad. Die Region ist seit Jahrtausenden bekannt für Safrananbau. Dort findet die Pflanze perfekte Bedingungen.

      Höchste Qualität kombiniert mit edlem Verpackungsdesign

      Safran Dosen von Bazar Rosie

      Welche Pläne habt ihr für die Zukunft?

      Für die Zukunft wollen wir unsere Produktpalette im Sinne eines ordentlichen Bazars ausbauen. Wir denken über weitere besondere Gewürze, Trockenfrüchte und Nüsse nach.

      Mit welchem Rezept genießt ihr euren Safran am liebsten?

      Wir genießen unseren Safran gerne in einem Risotto oder in leckeren Pastagerichten. Unschlagbar ist auch eine selbstgemachte Mayonnaise mit Safran. Sie passt hervorragend zu Scampi und Ofenkartoffeln.

      Wie sieht für euch ein zufriedener Kunde aus ?

      Ein zufriedener Kunde ist begeistert von der Geschmacksveredelung des Safrans. Er integriert das  tolle Gewürz in seiner Küche. Im besten Falle etablieren sich Gerichte, die er ohne Safran nicht mehr kochen möchte. Kunden schätzen, dass sie aufgrund der tollen Qualität weniger Fäden als erwartet brauchen. 

      Produkte von Bazar Rosie spices kaufen

      Bei uns im Online-Shop kannst du Produkte von Bazar Rosie spices online bestellen.
      Wir versenden klimaneutral mit DHL GoGreen und bereits ab 69‚- € kostenlos.

      Produkte anzeigen

      Regionale Produkte aus Grafing, Bayern