SweMa

Zerpenschleuser Ring 30 13439 Berlin, Deutschland

Produktion und Vermarktung zusatzstoffreier Bio Lebensmittel - speziell Würzmittel

Kategorien
    • Frische Bio Gemüsebrühe 320g - Bio zertifiziert
    Frische Bio Gemüsebrühe 320g
    Frische Bio Gemüsebrühe 320g SweMa

    7,99 

    320 g (2,50  / 100 g)
    • Frische Bio Gewürzebrühe mediterran 210g - Bio zertifiziert
    Frische Bio Gewürzebrühe mediterran 210g
    Frische Bio Gewürzebrühe mediterran 210g SweMa

    6,69 

    210 g (3,19  / 100 g)
    • Frische Bio Gewürzebrühe indisch 210g - Bio zertifiziert
    Frische Bio Gewürzebrühe indisch 210g
    Frische Bio Gewürzebrühe indisch 210g SweMa

    6,69 

    210 g (3,19  / 100 g)
    • Frische Bio Gemüsebrühe 85g - Bio zertifiziert
    Frische Bio Gemüsebrühe 85g
    Frische Bio Gemüsebrühe 85g SweMa

    3,49 

    85 g (4,11  / 100 g)
    • Frische Bio Gemüsebrühe Mild 210g - Bio zertifiziert
    Frische Bio Gemüsebrühe Mild 210g
    Frische Bio Gemüsebrühe Mild 210g SweMa

    6,69 

    210 g (3,19  / 100 g)
    • Frische Bio Gemüsebrühe 210g - Bio zertifiziert
    Frische Bio Gemüsebrühe 210g
    Frische Bio Gemüsebrühe 210g SweMa

    6,69 

    210 g (3,19  / 100 g)

SweMa Gemüsebrühe – Frisch. Lecker. Gesund

Maja und Swen von SweMa Gemüsebrühe am Kollwitzer Wochenstand in Berlin
Maja und Swen von SweMa Gemüsebrühe

Maja und Swen machen dem herkömmlichen Brühwürfel Konkurrenz. In einem innovativen Verfahren stellen die Berliner aus Bio-Zutaten eine Gemüsebrühe in Rohkostqualität her.

Als gelernter Koch weiß Swen, dass man Speisen nicht mit Salz und Pfeffer abschmeckt. Für das tägliche Würzen eignet sich am besten eine hochwertige Gemüsebrühe. Sie verleiht Speisen ein vollmundiges Aroma und unterstreicht den Eigengeschmack von Gemüse, Fleisch & Co.

Kaum ein Unterschied zwischen konventionell und Bio

Der Aufbau der Berliner Gemüsebrühe entscheidet sich grundlegend von konventionellen Produkten und Brühen aus dem Bio-Bereich. In der Regel beinhalten sie wenig Gemüse, aber viel Salz und Zusatzstoffe.

Während konventionelle Instant-Brühen meist Maltodextrin als Füllstoff beinhalten, verwenden Bio-Hersteller Mais- oder Reisstärke. Zucker und Sonnenblumenöl ersetzt die Bio-Branche durch Rohrohrzucker und Sheabutter. Selbst der scheinbar gesündere Hefeextrakt enthält geringe Mengen an Glutaminsäure.

SweMa verwendet für seine Produkte nur Zutaten, die auch in eine Gemüsebrühe gehören: Rohes Gemüse, Steinsalz und Gewürze. Dabei steht Gemüse wieder als erstes auf der Zutatenliste.

SweMa Gemüsebrühe in Rohkostqualität

Schon 2014 haben Maja und Swen das Problem industriell gefertigter Gemüsebrühen erkannt. Während ihres Studiums der Lebensmitteltechnologie befragen die beiden Verbraucher zu bestehenden Produkten. Dabei geben die meisten an, dass sie Salz, Fett, Zucker und Zusatzstoffe in den Rezepturen störe. 

Die SweMa Gemüsebrühe besteht au viel rohem Gemüse, Steinsalz und Gewürze
Die SweMa Gemüsebrühe besteht au viel rohem Gemüse, Steinsalz und Gewürze

Selbst auf der Suche nach einer hochwertigen Gemüsebrühe finden Maja und Swen auf dem Markt nur flüssige Bouillon. Für den alltäglichen Gebrauch hat diese allerdings einen stolzen Preis. So wenden die beiden ihr Studienwissen praktisch an und entwickeln über zwei Jahre eine Gemüsebrühe nach ihren eigenen Vorstellungen in Rohkostqualität.

Bei SweMa Konservierung nur mit Salz

Bestimmte Zusatzstoffe lassen sich durch technische Verfahren ersetzen. Die Lebensmittelindustrie verwendet z.B.  Antioxidationsmittel, um die Sauerstoffreaktion in den Lebensmitteln zu verringern. SweMa nutzt stattdessen einen Vakuummischer. Die Manufaktur hat mikrobiologisch erprobt, wie sie Gemüsebrühe ohne Zusätze haltbar machen kann. Bei SweMa konserviert nur Salz die gesamte Rezeptur.

Nach Schälen und sorgfältiger Reinigung des Gemüses erfolgt eine sehr feine Zerkleinerung. Der Vakuummischer vermengt alle Zutaten und entzieht ihnen gleichzeitig einen Großteil des Sauerstoffs.  

Eine eigene Maschine für die Kaltabfüllung

Für die Kaltabfüllung unter Vakuum hat SweMa eine eigene Maschine entwickelt. Die Industrie arbeitet oft mit Hitze, um bei der Abfüllung den Sauerstoff im Glas zu minimieren. Das Verfahren kam für Maja und Swen nicht in Frage, da die Qualität der Rohstoffe dabei leidet.

SweMa Gemüsebrühe beinhaltet noch den Gemüsesaft, den man bei industrieller Herstellung heraus trocknet. 

Rohkost-Qualität mit unbegrenzter Haltbarkeit

SweMa Brühe sind auch bei geöffnetem Glas neun Monate nach MHD haltbar. Das offizielle Datum bezieht sich nur auf die Haltbarkeit der Produkteigenschaften wie z.B. Farbe oder Konsistenz. SweMa garantiert über das MHD hinaus die Haltbarkeit der Gemüsebrühe bis sie leer ist. Dabei kann selbst ein dreckiger Löffel keinen Schimmel in den Produkten verursachen. Im Kühlschrank bleibt die grüne Farbe des Lauch und der Petersilie langfristig erhalten. Man kann die Gläser aber auch problemlos im Schrank lagern.

Für einen kräftigen fleisch-ähnlichen Geschmack empfiehlt sich vor der weiteren Verarbeitung das Anbraten der Brühe in Fett. So kann der Kunde selbst entscheiden, ob er lieber Olivenöl, Kokosfett oder Margarine verwendet.

Naturbelassenes Steinsalz aus Deutschland

Bei der Auswahl der Rohstoffe achtet SweMa auf jedes Detail. Maja und Swen haben sich bewusst gegen die Verwendung von Meersalz entschieden, da es Mikroplastik enthält. Vor Millionen von Jahren lagerte sich das ursprüngliche Meersalz in Salzstöcken und Bergen ab. So ist es bis heute vor äußeren Umwelteinflüssen geschützt und verfügt über einen besonders hohen Gehalt an Mineralstoffen. 

SweMa erhält sein Steinsalz aus Sachsen-Anhalt in reiner Kristallform ohne Rieselhilfen und weitere Zusatzstoffe. In Berlin kommt das Salz in 25 kg Säcken meist in kristallisierter Form an. Die Mitarbeiter müssen es vor der Verarbeitung von Hand sieben.

Petersilie aus Italien ist klimafreundlicher

Das Gemüse bezieht SweMa in erster Linie ganzjährig aus Deutschland. Teilweise bauen es die Landwirte in Kooperationen für die Manufaktur extra an. Nur bei Petersilie und Pastinake machen Maja und Swen eine Ausnahme. Im Winter wächst Petersilie hierzulande in beheizten Gewächshäusern und verursacht eine schlechte Klimabilanz. In den Wintermonaten bezieht SweMa das Kraut aus Italien, da es so trotz Transport einen deutlich besseren CO2-Fußabdruck besitzt. Pastinake erhalten Maja und Swen zwei bis drei Monate im Jahr aus den Niederlanden, da deutsche Landwirte das Wurzelgemüse nicht ganzjährig anbauen.

Kinder-Fan-Gemeinde auf dem Wochenmarkt

Die SweMa Gemüsebrühe begeistert Menschen wieder für natürlichen Geschmack. Auf dem Kollwitzer Wochenmarkt in Berlin erhielten Swen und Maja immer wieder positive Rückmeldung. Neben begeisterten Erwachsenen gab es eine ganz besondere Fan-Gemeinde. Jede Woche holten sich Kinder am Marktstand ein Schnapsgläschen Brühe ab. Aufgrund der Corona-Pandemie musste SweMa seine Aktivitäten auf dem Wochenmarkt leider einstellen. 

Der Name SwMa setzt sich aus den Vornamen Swen und Maja zusammen. Die Geschäfts- und Lebenspartner stehen persönlich für Ihre Unternehmensphilosophie. Beide fühlen sich als Lebensmittelhersteller für die Gesundheit ihrer Kunden verantwortlich. Jeden Tag geben die beiden ihr Bestes für gesunde und genussvolle Produkte.

Bio-Produkte von SweMa kaufen

Bei uns im Online-Shop kannst du Bio-Produkte von SweMa online bestellen.
Wir versenden klimaneutral mit DHL GoGreen und bereits ab 69‚- € kostenlos.

Produkte anzeigen

Regionale Produkte aus Berlin, Berlin