Schlitzer Destillerie

Im Grund 16 36110 Schlitz, Deutschland

Die Schlitzer Destillerie ist eine der ältesten Brennereien weltweit. Mit handwerklichem Können, größter Sorgfalt und sehr viel Leidenschaft entstehen hier ausgezeichnete Brände, Whiskys und Liqueure.

    • Slitisian Single Malt Whisky von Schlitzer Destillerie
      Slitisian Single Malt Whisky Schlitzer Destillerie

      29,95 

      500 ml (59,90  / 1 L)
      • Milde Himbeere
        Milde Himbeere Schlitzer Destillerie

        15,95 

        500 ml (31,90  / 1 L)
        • Milde Williams Birne
          Milde Williams Birne Schlitzer Destillerie

          15,95 

          500 ml (31,90  / 1 L)
          • Slitisian Single Grain Whisky von Schlitzer Destillerie
            Slitisian Single Grain Whisky Schlitzer Destillerie

            29,95 

            500 ml (59,90  / 1 L)
            • Milde Haselnuss
              Milde Haselnuss Schlitzer Destillerie

              15,95 

              500 ml (31,90  / 1 L)
              • Burgen Nussler
                Burgen Nussler Schlitzer Destillerie

                19,95 

                500 ml (39,90  / 1 L)
                • Schlitzer Whisky Liqueur in Box
                  Schlitzer Whisky Liqueur in Box Schlitzer Destillerie

                  24,95 

                  500 ml (49,90  / 1 L)

                Schlitzer Destillerie

                Edler Whisky aus dem Vogelsberg

                Die Schlitzer Destillerie brennt seit über 400 Jahren. Geschäftsführer Tobias Wiedelbach stellt zusammen mit Destillateurmeisterin und Brennmeister Spirituosen nach jahrhundertealten Rezepten her. Eine Spezialität darunter ist Whisky.

                Die Schlitzer bezeichnen Whisky als Wasser des Lebens. Die Spirituose ist Kulturgut und für den Kenner eine Weltanschauung. Der Brand aus Getreide stammt ursprünglich aus Irland und Schottland. Nordamerika veränderte seinen Geschmack maßgeblich und mittlerweile trinkt man Whisky international.

                Amerikanischer Bourbon besteht aus Mais

                Malt Whisky stellt man aus gemälzter Gerste her. Grain Whisky beinhaltet auch Weizen, Roggen oder Mais. Die Grundlage bei amerikanischem Bourbon bildet Mais und bei Rye Whisky Roggen.

                Das geschrotete Korn mischt die Schlitzer Destillerie mit Wasser zur Maische. Nach der Gärung enthält die Flüssigkeit fünf bis acht Prozent Alkohol. Sie wird zweimal und beim irischen Whisky dreimal destilliert.

                Details entscheiden über den Geschmack des Whiskys

                Bei der Herstellung ihrer Whiskys legt die Brennerei größten Wert auf Details. So gibt z.B. Torf, der zum Trocknen des Malzes verfeuert wird, Aroma. Bei der Reifung im Fass erhält Whisky ebenfalls entscheidende Geschmacksnoten und seine Farbe. Insbesondere das Blenden, d.h. das Vermengen unterschiedlicher Whiskys, braucht viel Erfahrung.

                Auch das Wasser, das die hochprozentige Spirituose nach dem Brennvorgang verdünnt, muss von höchster Qualität sein. Ein Whisky enthält mindestens 40 % Alkohol und reift drei Jahre im Fass.

                Das Team der Schlitzer Destillerie arbeitet mit Leidenschaft und ist überzeugt, dass man die Welt des Whiskys nur mit Muße erobern und genießen kann.

                Interview mit Tobias Wiedelbach von der Schlitzer Destillerie

                Wie entstand die Idee zur Gründung der Schlitzer Destillerie?

                Die Wurzeln der Schlitzer Destillerie gehen zurück in das Jahr 1585. Graf Eustach von Schlitz errichtete neben einem Braukessel auch eine Brennblase zur Herstellung von Getreidebrand. Jahrhunderte lang befand sich die Brennerei im Besitz der Grafen von Schlitz. 1969 kaufte das Land Hessen die Destillerie.

                Im Zuge der Privatisierungsmaßnahmen des Landes Hessen erwarben die Städte Schlitz und Hünfeld die Brennerei und gründeten in 2006 eine GmbH. Heute stellt die Schlitzer Destillerie mit handwerklicher Sorgfalt zahlreiche Getreidebrände darunter auch Whisky her. Echte hessische Spezialitäten!

                Welche Motivation steht hinter der Produktion Ihrer Spirituosen?

                Unser Motto lautet seit jeher Das Beste aus den Rohstoffen zu brennen. Daher unterziehen wir uns jährlich der IFS-Lebensmittel- Qualitätszertifizierung. Wir sind bio-zertifiziert und treten in zahlreichen Wettbewerben mit unseren Produkten an.

                Worauf legen Sie besonderen Wert bei der Erzeugung Ihrer Produkte?

                Im Vordergrund unseres Handelns steht immer die Qualität der Produkte. Mit besonderer Leidenschaft verarbeiten die Meister der Schlitzer Destillerie die verwendeten Rohstoffe zu hochprozentigen Genussmitteln.

                Was zeichnet Schlitzer Spirituosen qualitativ und geschmacklich aus?

                Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft hat uns 2020 zum 27 Mal in Folge mit dem Preis für langjährige Produktqualität ausgezeichnet. Das ist für uns eine Bestätigung kontinuierlich hochqualitative Produkte herzustellen.

                Was macht Ihre Produkte einzigartig oder besonders?

                Die handwerkliche Herstellung unserer Produkte erfolgt zu einem großen Teil in altbewährten Anlagen, die bereits bis zu 70 Jahren in Betrieb sind. Die Ergebnisse der Endprodukte überzeugen unsere Kunden und uns selbst immer wieder aufs Neue. Daher pflegen wir unsere Brennanlagen mit besonderer Aufmerksamkeit, damit sie uns noch lange erhalten bleiben.

                Woher beziehen Sie Ihre Zutaten und Rohstoffe und auf was genau achten Sie dabei?

                Nach Möglichkeit greifen wir auf regionale Rohstoffe für die Herstellung unserer Spirituosen zurück. Grundsätzlich benötigt jeder von uns eingesetzte Rohstoff eine Produktspezifikation für die Produktion von Spirituosen. Dadurch sichern wir die Qualität der einzelnen Zutaten ab.

                Welche Rolle spielt die Region bei der Erzeugung Ihrer Spirituosen?

                Da wir für die Regionen brennen, bevorzugen wir auch regionale Lieferanten. Wir versuchen so unseren Teil zur Stärkung der Region beizutragen.

                Welche Pläne haben Sie für die Zukunft?

                Das Spirituosensegment und das Kaufverhalten der Kunden entwickeln sich immer dynamischer. Wir verfügen über ein breit aufgestelltes Sortiment. Das bietet uns zahlreiche Möglichkeiten. So können wir im Bereich der Herstellung auf viele Veränderungen im Spirituosen-Bereich reagieren.

                Haben Sie ein Lieblingsprodukt?

                Das variiert in den Jahreszeiten und auch der Anlass ist entscheidend. Wir haben ein sehr breites und tiefes Sortiment, wo ich immer ein anderes Lieblingsprodukt finde.

                Wie sieht für Sie ein zufriedener Kunde aus?

                Grundsätzlich freue ich mich, wenn ein Kunde ein Lächeln vor und besonders nach dem Verkosten unserer Produkte auf den Lippen hat.

                Produkte von Schlitzer Destillerie kaufen

                Bei uns im Online-Shop kannst du Produkte von Schlitzer Destillerie online bestellen.
                Wir versenden klimaneutral mit DHL GoGreen und bereits ab 69‚- € kostenlos.

                Produkte anzeigen

                Regionale Produkte aus Schlitz, Hessen