Pinus Gin

Wirthswiese 3 96472 Rödental, Deutschland

Pinus produziert im oberfränkischen Rödental/Bad Rodach einen Dry Gin aus handgesammelten Kiefernnadeln. Parallel hierzu bietet Pinus eine alkoholfreie Alternative für Cocktails und Longdrinks an.

  • Vegane Produkte
Kategorien
    • Pinus VII Dry Gin
      Pinus VII Dry Gin Pinus Gin

      37,00 

      500 ml (74,00  / 1 L)

    PINUS Gin – Fränkischer Waldgenuss 

    Das fünfköpfige Team von Pinus VII Dry Gin im herbstlichen Wald mit einer Flasche Gin

    Jeder Tropfen unseres Gins ist mit dem fränkischen Wald verbunden.

    Ginnus Fidibus sammelt die Kiefernnadeln für seinen Gin selbst im Wald. Dabei treibt die fränkischen Hersteller eine tiefe Verbundenheit an. Getreu dem Motto Ehre den Wald vereinen die fünf Freunde fränkische Botanicals zu einem wilden Genusserlebnis. 

    Gespräch mit dem Team von PINUS Gin

    Ginnus Fidibus ist sprichwörtlich aus einer Schnapsidee entstanden?

    Ja, wir fünf Gründer spielen seit rund 20 Jahren gemeinsam Musik. Über die Jahre entstand eine tiefe Freundschaft zwischen uns allen. Gabriel ist schon lange im Spirituosen-Business verankert. Während des Corona-Lockdowns veranstaltete er ein Online-Gin-Tasting, bei dem wir natürlich mitgemacht haben. 

    An diesem Abend reifte über eine digitale Verbindung die Idee für ein handwerkliches Produkt: unseren wunderbaren PINUS VII Gin. Dabei stehen Wald und Natur im Fokus mit dem Potential, Menschen abseits vom Bildschirm in Austausch zu bringen. 

    Was begeistert Sie täglich für Gin? 

    Jeder Tropfen unseres PINUS Gins ist von Anfang an eng mit dem fränkischen Wald verbunden. Wir möchten dem Wald etwas zurückgeben und ihn wieder in den Mittelpunkt unserer Gesellschaft rücken. Dabei arbeiten wir bereits an tollen Konzepten. Unser handgemachter Gin entschleunigt und macht einfach Spaß.

    Wir brennen mit der alten Destille von Gabriels Oma.

    Sie stellen PINUS Gin in kleinen Chargen her, oder?

    Hinter unserem PINUS steckt echtes Handwerk. Wir brennen regelmäßig mit der der alten Destille von Gabriels Oma, die schon seit Generationen Spirituosen herstellte. Dabei bringen wir die Geschmacksvielfalt des Waldes in eine Brennblase.

    Unsere Philosophie hört hier nicht auf, sondern setzt sich bis zur Verpackung fort. Wir haben bewusst klassische Apothekerflaschen ohne Kunststoffversiegelung gewählt. Jede Flasche PINUS versiegeln wir mit einem Naturkorken und wird von uns fünf Gründern handsigniert. Wir unterschreiben jedes Mal aufs Neue, wie sehr wir unseren Wald schätzen.

    Pinus VII Dry Gin besitzt eine ölig-waldige Textur

    Wie schmeckt PINUS VII Dry Gin ?

    Unser PINUS ist ein klassischer Dry Gin mit ölig-waldiger Textur. Beim Trinken spürt man ein wohliges Gefühl von Geborgenheit, Wärme und Winterurlaub. Durch sein kräftiges Aroma lässt sich PINUS VII Dry Gin sehr gut mit verschiedenen, auch starken Fillern kombinieren.

    Das qualifiziert unseren Gin für spannende Aperitif-Getränke wie z.B. einen Bitter & Secco. Aber auch in Kombination mit einem Indian Tonic verströmt PINUS schon aus dem Glas intensiven Waldgeruch. Diese Eigenschaft macht unseren Gin so besonders.

    Bei den Craft Spirits haben wir eine Silbermedaille erhalten.

    Bei den Craft Spirits Berlin Awards haben wir bereits eine Silbermedaille erhalten. Das ist der größte internationale Wettbewerb für handgemachte Spirituosen. Mit unserer alkoholfreien Variante transportieren wir genau dasselbe Feeling. Die Reinheit und Vielfalt des Waldes gelangt auch hier genussvoll ins Glas.

    Eine Flasche Pinus VII Dry Gin steht auf einem Stein vor verschwommenem Wald
    PINUS Gin eignet sich als Basis für zahlreiche Drinks

    Sie sammeln die Kiefernnadeln für Ihren Gin wirklich von Hand?

    Das ist definitiv einzigartig und unser größtes Statement für unseren Heimatwald. Wir gehen regelmäßig nach Stürmen auf Streifzug in unsere Wälder. Dort sammeln wir die Nadeln von abgebrochenen Ästen ein solange sie noch frisch sind. Die Kiefernnadeln verleihen PINUS VII Dry Gin und PINUS VII Liberitas, unserer alkoholfreien Gin-Alternative, ein unvergleichliches Aroma. So beginnt die Produktion mit einem einmaligen Ereignis und endet mit unserer individuellen Signatur. 

    Die meisten Rohstoffe des Gins stammen aus dem Harz

    Woher beziehen Sie die anderen Zutaten und auf was genau achten Sie dabei?

    Die meisten Rohstoffe beziehen wir vertrauensvoll von einem Händler aus dem Harz. Dabei bestehen über Gabriels Hauptjob bereits sehr lange Geschäftsbeziehungen. Unsere Schlüsselzutat, die fränkischen Kiefernnadeln, sammeln wir wie gesagt mit unseren eigenen Händen in den Wäldern des Coburger Landes. 

    Welche Rolle spielt die Region Franken für Sie? 

    Unsere fränkische Heimat ist von essentieller Bedeutung für PINUS. Wir sind alle hier aufgewachsen und haben uns bei der Musik kennengelernt. Hier haben wir PINUS mit Fokus auf den fränkischen Wald erdacht.

    Wir wollen unserem Heimatwald etwas zurück geben.

    Welche Pläne hat Ginnus Fidibus für die Zukunft?

    Gerade haben wir erfolgreich unsere alkoholfreie Variante am Markt platziert. Aktuell setzen wir viel Energie in die weitere Vermarktung. Wir führen erste Gespräche über Holzfässer, in denen Spirituosen gelagert wurden. Vielleicht bringen wir bald einen gelagerten PINUS auf den Markt. Daneben wollen wir zukünftig unserem Heimatwald etwas zurückgeben. Das ist essentieller Bestandteil unserer Planung. Wir wollen nicht einfach CO2 kompensieren, sondern arbeiten eigene, ehrliche Projekte aus.

    Haben Sie ein Lieblingsprodukt?

    Schwer zu sagen. PINUS VII Dry Gin transportiert über den Alkohol als Geschmacksträger unsere Wald-Botschaft sicher stärker. Gleichzeitig ist PINUS VII Liberitas eine brillante Alternative für alle, die auf Alkohol verzichten wollen oder müssen. Sagen wir: Wenn am selben Abend nichts mehr ansteht, genießen wir am liebsten PINUS VII Dry Gin. Brauchen wir aber noch die volle Schärfe unserer Sinne als philosophische Freiheit für unsere Seele – dann greifen wir auf PINUS VII Liberitas zurück!

    Pinus VII Dry Gin und Pinus VII Liberitas Flaschen stehen auf einem Stein vor verschwommenen Wald
    PINUS VII Liberitas ist eine brillante alkoholfreie Gin-Alternative

    Kunden schätzen den starken Charakter von PINUS Gin

    Wie genießen Sie Ihren Gin am liebsten? 

    Ganz klassisch: 4 cl PINUS VII Dry Gin oder 5-6 cl PINUS VII Liberitas, Goldberg-Tonic als Filler und etwas Eis. Zur Deko verwenden wir einen Stängel Rosmarin und Wacholderbeeren. Mit dem Drink sollte sich jeder in den Sonnenuntergang auf die Terrasse setzen und dem lauen Sommerwind lauschen. Lasst eure Gedanken treiben, am besten tief in den Wald …

    Wie sieht ein zufriedener Kunde für Sie aus?

    Unsere Kunden schätzen den starken Charakter unseres PINUS und seine vielfältige Einsatzmöglichkeit in Longdrink- und Cocktail-Variationen. Sie freuen sich immer wieder aufs Neue über die Flasche im Regal. Dabei erinnern sie sich an schöne Abende mit Familie, Freunden und PINUS VII. Aber zufriedene Kunden haben auch ein wachsendes Bewusstsein für unsere fantastischen deutschen Wälder. Bei Spaziergängen in dieser sagenumwobenen Natur denken sie an PINUS VII.

    Produkte von Pinus Gin kaufen

    Bei uns im Online-Shop kannst du Produkte von Pinus Gin online bestellen.
    Wir versenden klimaneutral mit DHL GoGreen und bereits ab 69‚- € kostenlos.

    Produkte anzeigen

    Regionale Produkte aus Rödental, Bayern