Schwarzer Malabar Pfeffer Bio von streugut
Schwarzer Malabar Pfeffer Bio
11,90  (5,95  / 100 g)
  • Schwarzer Malabar Pfeffer Bio - Bio zertifiziert

Schwarzer Malabar Pfeffer Biostreugut

Dieser schwarze Pfeffer von der Malabarküste in Südindien ist ein Mischung aus alten Pfeffersorten Devamunda und Karimunda. Er verkörpert das traditionelle Pfefferaroma und ist universell einsetzbar.

11,90 

200 g (5,95  / 100 g)
inkl. Mwst.
kostenloser Versand ab 49,00 *
Sofort lieferbar, in 1-3 Werktagen bei dir!
  • Kostenlose Retouren*
  • Plastikfreier Versand
  • Rechnung
  • Überweisung

ProduktdetailsSchwarzer Malabar Pfeffer Bio

Malabarpfeffer kommt dem klassischen Pfeffergeschmack am nächsten. Er entfaltet herbe Aromen. Malabar Pfeffer verleiht deftigen Gerichten noch eine pfeffrig-herbe Note. Dieser Pfeffer wächst in den Bergen der Western Ghats im Hinterland der Malabarküste im indischen Bundesstaat Kerala. Malabar Pfeffer wird grün, also unreif, gepflückt. Die Pfefferbeere ist hart und klein und die Oberfläche ist matt. Beim Zerteilen weist sie manchmal noch einen leicht grünlichen Schimmer auf, zeigt aber trotzdem schon den „Halbmond“, also eine Schicht mit einem hohen Anteil ätherischer Öle. Geschmacklich erinnert der Pfeffer an grünen Pfeffer, besitzt aber schon die vielfältigen Aromen und die ausgeprägte Schärfe des schwarzen Pfeffers.

Pfeffer aus ökologischer Landwirtschaft

Bezeichnung des Lebensmittels:
Schwarzer Pfeffer ganzes Korn

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer
Kai Gildhorn Einzelunternehmer
Bouchéstr. 79b
12435 Berlin

Über streugut

Wir stellen hochwertige Würzmittel und Trockenwaren in Bioqualität her, welche wir aus kleinbäuerlichen Kooperativen beziehen, die ihre Gemeinschaften stärken und ihre Traditionen erhalten wollen.

streugut

streugut
Bouchéstr. 12435 Berlin, DE

Mehr von streugut

Kundenbewertungen

Schwarzer Malabar Pfeffer Bio

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.